Nov 012013
 

Am 5. Tag geht es von Bridrim (2229m) in den „Langtang National Park“, das zweite Highlight unsere 19. Tage langen Wanderung im Himalaja. Bei der Ortschaft Khangjim (2235m) erreichen wir den „Langtang Trek“. Wir merken hier gleich, das diesen Abschnitt unserer Reise gemeinsam mit mehr Wanderern teilen werden, als in der Tamang Region. Der erste Ort (Lama Hotel (2455m) in welchem wir im Langtang übernachten ist voll von Hotels & Guesthäusern und entsprechender Anzahl von Gästen.


Am kommenden den 6.Tag wandern wir zu dem Örtchen Langtang. Den ganzen Tag scheint die Sonne & es ist eine sehr schöne Tour in die Berge. Wir sehen den Berg Langtang Lirung (7227m) und Langtang II (6596m). Das sind 2 beeindruckende Bergemassive. Das Guesthouse in dem wir in Langtang übernachten wurde erst vor 2 Monaten neue eröffnet. Alles ist noch neu und schick. Wir fühlen uns sehr wohl hier. Auf den letzten Stück Weg dorthin trinken wir noch einen leckeren Saft. Der wird aus der Seabuckthorn Frucht gewonnen. Stellt euch den Geschmack als Mischung von Sanddorn, Maracuja & Zitrone vor. Voll lecker und voll mit Vitamin C. Das können wir gebrauchen. Den Abend in dem netten Guesthouse verbringen wir mit Würfelspielen und einem gemeinsamen Tänzchen mit den Portern in der Herbergsküche.


Der Plan für den 7. Tag sieht nur einen kurzen Aufstieg von 300 Höhenmetern nach Kyanjen Gompa (3879m) vor. Ab jetzt können wir nicht mehr so hoch aufsteigen (wegen der Höhenanpassung). Die  Akklimatisation an die Höhe ist auch der Grund, dass wir  nach der Ankunft im Guesthouse und dem Lunch noch einmal 300 Meter hoch in die Berge laufen und dann gleich wieder zurück. Der Ort Kyanjen Gompa ist sehr schön und wir sind wieder gesäumt von hohen schneebeckten Bergen die in der Sonne majestätisch glänzen. Am Nachmittag gehen wir in die örtliche Bäckerei auf ein Stück leckeren Kuchen und Kaffee. Danach bereiten wir uns auf den Aufstieg zum Tserlo-Ri am kommenden Tag vor und kaufen Proviant in der örtlichen Cheesfactory. Diese stellt Käse aus Yak-Milch her.

Sorry, the comment form is closed at this time.